Business auf Gottes Art

Dae Palmer erlebt den Alptraum so mancher Unternehmer. Mit viel Herzblut gründet er eine Softwarefirma… und wird Jahre später von seinem eigenen Vorstand vor die Tür gesetzt. Rein menschlich müsste er jetzt kämpfen, verzweifeln, verbittern. Aber er tut nichts davon. Palmer weiß längst, dass “seine” Firma nicht seine Firma ist und überlässt Gott in dieser Krise die Führung…. “Business auf Gottes Art” richtet sich an Unternehmer, Selbstständige, Manager und Angestellte mit Führungsaufgaben. Und an alle, die sich fragen, wie Gott nicht nur am Sonntag in Kirche und Gemeinde, sondern von Montag bis Freitag im Unternehmen erfahrbar wird.

Howard Dayton – Gründer von “Compass International” – zeigt, wie es ganz praktisch aussehen kann, Gott zum Chef im eigenen Unternehmen zu machen. Er entfaltet die Schlüsselbegriffe Werte, Strategie, Menschen und Finanzen. Und er hilft dem Leser, das Ganze auf die eigene Situation anzuwenden.

Praxis-Bonus:  Anwendungsfragen für Kleingruppen und Führungsteams – Erstellen des eigenen Businessplanes.

Autor: Howard Dayton
Erscheinungsjahr: 2015
184 Seiten