Über uns

BibelFinanz möchte dich inspirieren, Finanzen konsequent biblisch zu denken und Gottes Wort als Drehbuch für deinen eigenen Finanzlebensstil zu entdecken!

WAS uns antreibt.

Wir sind überzeugt, dass die Bibel als Offenbarung Gottes seine Weisheit wiedergibt (vgl. 2. Timotheus 3,16). Eine göttliche Weisheit, die nicht menschlichen Ursprungs ist (vgl. Jakobus 3,17). Eine universelle Weisheit, die unabhängig ist vom Zeitgeist, von der wirtschaftlichen Lage oder dem Stand der Börsen. Eine ewige Weisheit, die immer relevant ist und sich niemals ändert. Ausgerüstet mit dieser Weisheit ist die Bibel auch Jahrtausende nach ihrer Entstehung ein wichtiger Ratgeber mit überraschend aktuellen Antworten für nahezu alle Bereiche eines modernen Lebens im 21. Jahrhundert.

Im globalen Wirtschaftssystem und zunehmend auch in privaten Finanzen erleben wir aktuell das genaue Gegenteil: Egal ob klassische Entscheidungsprozesse oder moderne Analysesysteme, beide stoßen zunehmend an ihre Grenzen. Menschen sind auf der Suche nach tiefergehenden Antworten und echten Wahrheiten. Als BibelFinanz möchten wir einen bewussten Unterschied zu weltlichen Erklärungsansätzen machen und ihnen Antworten auf Basis einer ganzheitlichen biblischen Finanzlehre entgegensetzen. Antworten, die sich an Gottes zeitloser Weisheit für den Umgang mit Geld und Besitz orientieren.

Es ist unsere Mission als BibelFinanz, dir Gottes biblische Finanzprinzipien zu vermitteln und dich zu ermutigen, diese in deinem eigenen Umfeld konsequent umzusetzen: in Familie, Arbeit und Gemeinde. Dabei geht es nicht in erster Linie um technische Tricks oder konkrete Produktempfehlungen. Ziel ist es vielmehr, in Finanzthemen einen klaren biblischen Lebensstil zu entwickeln, in dem unser Herz ungeteilt bei Jesus Christus ist.

BibelFinanz ist dein Partner, der dir die biblischen Finanzprinzipien näherbringt.  Gott gibt dir in seinem Wort wertvolle Tipps, wie du mit deinen Finanzen umgehen sollst – wir helfen dir dabei, diese zu entdecken, zu verstehen und anzuwenden. Mit Vorträgen, Workshops, Online-Kursen und unserem wöchentlichen Podcast inspirieren wir dich, deinen ganz eigenen biblischen Finanzlebensstil zu entwickeln.

Leider wird über dieses Thema in unseren Kirchen und Gemeinden nur sehr wenig bis gar nicht gesprochen. Doch Gott hat eine Meinung zu Finanzen. Darum spricht BibelFinanz offen über das, worüber andere schweigen: Gott, Geld, Du und ich.

 

 

 

Es ist unsere Vision als BibelFinanz, dass Menschen vom „Geist des Mammon“ befreit werden und sie Gott als ihren übernatürlichen Versorger erfahren. Die Folge wäre ein Leben im Frieden, wie ihn die Welt nicht geben kann. Ein Leben, in dem wir kein Quäntchen an Energie, Kraft und Lebenszeit länger darauf verschwenden müssten, um materieller Versorgung nachzujagen oder uns um sie zu sorgen. Wenn wir Gott als unseren persönlichen Versorger kennenlernen, sind wir endlich frei, um Gottes Reich wirklich die oberste Priorität in unserem Leben zu geben und seinen großen Missionsbefehl zu erfüllen.

Unser Team – lerne uns besser kennen

Dr. Alexander Matijevic

Dr. Alexander Matijevic studierte Wirtschaftswissenschaften in Hannover und Dublin. Anschließend promovierte er am Lehrstuhl für Marketing und Management der Leibniz Universität Hannover. Während des Studiums in den 1990er Jahren besuchte er einen Workshop des kanadischen Unternehmers Earl Pitts, der über die Anwendung biblischer Finanzprinzipien sprach. Inspiriert von diesem gänzlich anderen Blick auf Finanzen begann er, seine Studieninhalte auf Gemeinsamkeiten mit der biblischen Finanzlehre zu analysieren. Doch mit zunehmendem Abstand zur Hochschule reifte in Dr. Matijevic die Erkenntnis, dass die gelernten Wirtschaftstheorien nicht der Weisheit letzter Schluss sind, sondern in vielen Punkten der biblischen Erkenntnis konträr entgegenstehen.

Nach einem kurzen Ausflug in die Unternehmensberatung sammelte Dr. Matijevic ab 2003 wertvolle Einblicke in diverse Unternehmen der Finanzdienstleistung. Seit 2005 arbeitete er als freier Finanzmakler und Fachberater für nachhaltiges Investment am Südrand der Lüneburger Heide. In den letzten Jahren verschob sich der Schwerpunkt seiner Tätigkeit immer mehr in Richtung eines biblischen Finanz-Coachings. Dabei ist es sein Herzensanliegen, biblische Finanzprinzipien weiterzugeben, die uns zu wahrem Reichtum bzw. eine tiefere Beziehung zu Jesus Christus führen.

Sebastian Mann

Direkt nach der Ausbildung zum Bankkaufmann wurde Sebastian Mann Teil einer Vermögensverwaltung in Nürnberg, zu deren Hauptklientel Mandanten mit einem liquiden Vermögen ab zwei Millionen Euro gehörten. Nachdem er dort das Anlagemanagement geleitet hatte, gründete er mit seinen damaligen Partnern eine internationale Investmentgesellschaft für Immobilienprojekte in Osteuropa, China und den Vereinigten arabischen Emiraten. Parallel schloss er die Ausbildung zum Investment Fachwirt in München und das Studium an der Frankfurt School of finance & management ab.

Die Jahre der weltweiten Finanz- und Wirtschaftskrise 2008/2009 waren eine sehr prägende Zeiten für Sebastian Mann: Zu erleben, was hohe Kursverluste und Fehlinvestitionen in den Herzen der Menschen auslösten, veränderte auch sein Herz.

In 2011 beendete Sebastian Mann erfolgreich eine Weiterbildung zum Coach. Seither begleitet er Menschen in Vorträgen, Kursen und persönlichen Coachings. 2012 kehrte er schließlich aus der Investmentwelt zurück in die Beratung von Privatpersonen & Institutionen, um seine Erfahrungen zu teilen und Menschen ein ermutigender Ratgeber zu werden. In seiner Tätigkeit eint ihn und Dr. Matijevic der Herzenswunsch, biblische Finanzprinzipien weiterzugeben und Menschen zu ermutigen, Gottes Wort auch heute in unserem Finanz-Leben relevant werden zu lassen.

 

Gerhard Neudecker

Als gelernter Bankkaufmann hat Gerhard über zwanzig Jahre in verschiedenen Aufgabenbereichen bei Banken gearbeitet, angefangen vom Schaltermitarbeiter und Kundenberater, bis hin zum Kreditsachbearbeiter und Zweigstellenleiter. 2003 folgte der Start in die Selbständigkeit als freier Finanzberater und Finanzplaner mit dem Status des Versicherungsmaklers und der Weiterbildung zum Fachberater für nachhaltiges Investment und ist Partner eines überregionalen Beratungshauses.

Seit fast vierzig Jahren berät Gerhard Menschen nun schon zu Finanz-, Vorsorge- und Absicherungsfragen. Und es waren spannende Jahre: Pfandbriefe mit 8% Zinsen, die ersten Aktienspekulationen, die Wiedervereinigung, der Börsenboom mit seinem Absturz 2001 sowie die ersten Überlegungen zu nachhaltigen, grünen Geldanlagen wie Windräder und Solaranlagen. Seit Jahren erlebt er die unterschiedlichsten Menschen und ihren Umgang mit Geld, mal entspannt und positiv, mal von Ängsten und Unzufriedenheit geprägt.

Seit Jugendjahren ist Gerhard Mitarbeiter im CVJM Nürnberg und erlebt auch hier immer wieder die Fragen zum Umgang mit Geld und Besitz aus biblischer Sicht. Er ist seit 2017 zertifizierter Compass-Coach.

Gerhard hat den Herzenswunsch, Menschen mit den wesentlichen Fähigkeiten für einen zufriedenen Umgang mit Geld auszustatten, so dass sie langfristig frei von Geldsorgen leben können. Ob im Coaching oder bei Vorträgen und Kursen – es geht um die Menschen ganz persönlich.

Lilli Heinze

Lilli Heinze, Jahrgang 1981, gründete mit 28 Jahren ihr eigenes Unternehmen in der Eventbranche. Kreativität, Leiterschaft, Finanzen und Buchhaltung wurden für sie zum erfolgreichen Alltag.
Als sie nach 10 Jahren in einer Eigenreflexion den Eindruck bekam Neues anzugehen und ihrer Berufung zu folgen, Menschen in ein erfülltes Leben zu begleiten, löste sie ihr Unternehmen auf und absolvierte eine Ausbildung zur Lebensberaterin und Seelsorgerin.

Sie gibt heute Finanzkurse für Frauen und begleitet Menschen in finanziell und seelisch herausfordernden Situationen.

Lilli ist gesegnet mit einem wunderbaren Ehemann und 2 Söhnen. Sie wohnen in der Nähe von Bonn in Nordrhein-Westfalen.

 

Michael (Michi) Mann

Michi Mann, Jahrgang 1980, ist bereits seit 1994 in der Radioszene unterwegs, absolvierte 2000 – 2002 sein Volontariat als Redakteur, Moderator und Produzent bei Radio ENERGY Nürnberg und arbeitet seit 2003 als Sprecher, OffVoice und StationVoice für diverse Unternehmen, wie küchenquelle, Kroschke Gruppe, e.Bavarian Health, Leistritz Group, Campus für Christus, THE FOUR und viele weitere. Von 2005 bis 2016 arbeitete er in der Werbelandschaft in 2 Werbeagenturen als COO bzw. Client Service Director, anschließend als Head of Brand & Communications bei küchenquelle.

Sein Herz galt schon immer Gott und so führte die Sehnsucht nach einer noch sinnstiftenderen Aufgabe über eine 2-jährige Bibelschulzeit von 2018 – 2020 mit seiner Familie zu Campus für Christus. Bei CAMPUS leitet Michi seit September 2020 den Bereich Marketing + Partner Development. Zudem arbeitet er weiterhin als Markencoach + Sprecher.

Bei BibelFinanz ist Michi Mann nicht nur unsere StationVoice, sondern er produziert all unsere Podcasts, war mitverantwortlich für die Neuentwicklung der Marke BibelFinanz und unterstützt zudem Alex und Basti in allen Marketingfragen.

Michi ist glücklich verheiratet und ist stolzer Papa eines Sohnes und einer Tochter. Er wohnt in der Nähe von Nürnberg.

 

Lukas Lorenz

Lukas Lorenz schloss im Jahr 2015 seine Ausbildung zum Bankkaufmann erfolgreich ab und sammelte erste Erfahrungen in der Beratung von Privatkunden. Anschließend war er mehrere Jahre im Kreditbereich einer Genossenschaftsbank tätig.

Immer mehr entwicklte sich der Wunsch nach einer Umorientierung. Auf der Suche nach seiner beruflichen Zukunft machte Lukas Lorenz ein halbjährliches Bibelstudium beim IGW (Institut für gemeindeorientierte Weiterbildung) und konzertrierte sich in dieser Zeit auf Gemeindearbeit und theologische Weiterentwicklung. In diesem Zeitraum entstanden erste Kontakte zu BibelFinanz und anderen Projekten im Umfeld.

Die Zusammenarbeit konkretisierte sich und so arbeitet Lukas Lorenz heute im Hintergrund
von BibelFinanz und unterstützt in den unterschiedlichsten Bereichen.